Kategorien:

Artikel aus der Kategorie "Selbständigkeit":

Existenzgründung: Im Businessplan steuerliche Einflüsse auf die Liquiditätsplanung berücksichtigen

Die Basis einer erfolgreichen Existenzgründung ist ein gut ausgearbeiteter Businessplan. Während sich das Thema Steuern sparen erfahrungsgemäß bei Existenzgründern großer Beliebtheit erfreut sind sich viele Existenzgründer leider weniger darüber im klaren, dass steuerliche Aspekte einen nachhaltigen...

Anzeige

Steuertricks VIII: Spesen und Hobbys absetzen

Mit Steuertricks Teil 8 möchten wir auf Steuerncheck.net unsere Zusammenfassung von illegalen Steuertricks und Schummeleien von Steuerhinterziehern zum Abschluss bringen. Wer sich davon ermutigt sieht, es auch einmal zu probieren, der sollte beherzigen, dass diese Tricks...

Steuertricks VII: Tricks um Steuern zu sparen

In unserer Steuertricks Serie auf Steuerncheck.net haben wir bereits verschiedene Steuertricks vorgestellt, die von Steuerschummlern recht gern und häufig angewendet werden und die trotz einer möglichen Robin Hood Attitüde stets vor allem eines sind: weitab der...

Steuertricks I: So wird das Finanzamt hinters Licht geführt!

Wenn man sich einmal vor Augen hält, was man alles von der Steuer absetzen kann, dann kann man sich nur immer wieder die Frage stellen, wo denn die berühmten Steuertricks versteckt sein sollen, die soviel Geld...

Nach Geschäftsaufgabe trotzdem Vorsteuer abziehen

Der Abzug der Vorsteuer ist eigentlich an eine Selbständigkeit oder freiberufliche Tätigkeit gebunden, jedoch kann ein Vorsteuerabzug auch nach der Aufgabe einer gewerblichen Tätigkeit oder der Selbständigkeit unter bestimmten Bedingungen erfolgen. Der Vorsteuerabzug ist dann jedoch an...

Anzeige

Musiker / Schauspieler: Vorsicht bei der Vorsteuer

Ein bisher gut funktionierender Steuertrick für freischaffender Künstler wie Musiker oder Schauspieler kann finanziell sehr böse Folgen haben – denn bisher gilt, dass kulturelle Einrichtungen von der Zahlung der Umsatzsteuer, und damit auch dem Vorsteuerabzug, befreit...

Gewerbliche Verpachtung: Was ist wichtig?

Wenn ein Unternehmen nicht veräußert werden soll oder nicht von einem Familienmitglied weitergeführt werden sollte, stellt sich für Unternehmer oft die Frage, ob das Unternehmen endgültig verkauft werden sollte oder nur temporär verpachtet wird, bis sich...