Kategorien:

Artikel aus der Kategorie "Steuern sparen":

Lohnsteuererklärung – Wie eine Software bei der Erstellung helfen kann

Die Lohnsteuererklärung – jedes Jahr stellt sie eine kleine Hürde für alle arbeitenden Deutschen dar. Zum einen ist das Erstellen oft Zeitaufwendig und zum anderen kann das Ausfüllen der entsprechenden Formalitäten extrem nervig sein. Hinzu kommt, dass...

Anzeige

Steuerbelastung beim Immobilienverkauf

Immobilien werden gekauft und verkauft. Betrachtet man die privaten Käufe, erfolgen diese meist mit einem langfristigen Ziel, so dass zu diesem Zeitpunkt an einen eventuellen späteren Verkauf nicht gedacht wird. Dabei können die Gründe für eine...

Kinderbetreuungskosten: Änderungen gültig ab 2012

Eltern sollen es mit den durch das Steuervereinfachungsgesetz beschlossenen Änderungen hinsichtlich der Kinderbetreuungskosten eigentlich einfacher und besser haben, was jedoch nur teilweise gelungen ist. Ein Plus: Die Kosten für die Kinderbetreuung sind nun einfacher absetzbar –...

Handwerkerleistungen nur vor Ort absetzbar!

Dienstleistungen von Handwerkern können bis zu einem Höchstbetrag von 6.000 Euro Arbeitslohn von der Steuer abgesetzt werden, sofern diese im eigenen Haushalt erbracht wurden. Sämtliche Leistungen, die außerhalb der eigenen 4 Wände erbracht wurden sind nicht...

Steuer auf Abfindung

Wer eine Abfindung als Entschädigung für den entstandenen Verdienstausfall von seinem Arbeitgeber erhält, der muss diese auch versteuern! Eine Abfindung, was Arbeitgeber gerne verschweigen, zählt ebenso als Lohn wie der monatliche Lohn und ist somit keine...

Anzeige

Arbeitszimmer: Putzmittelpauschale

Für das häusliche Arbeitszimmer lassen sich eine Reihe von Kosten geltend machen, sofern diese im direkten oder indirekten Zusammenhang mit diesem stehen. Ein weiteres Kriterium: Die Kosten müssen anteilig und angemessen sein, das heißt, das Finanzamt...

Kirchenaustritt und Steuern sparen

Durch die gehäuften Skandale rund um die katholische Kirche, den Kirchenaustritt mehrere bekannter Theologen und Kirchenrechtler und den Beschluss der katholischen Bischofskonferenz, einem Katholiken, welcher gegenüber dem Standesamt den Kirchenaustritt erklärt, die Sakramente zu verweigern ist...