- Steuerncheck.net - http://www.steuerncheck.net -

Das Tchibo Steuerprogramm – Steuersoftware Steuer-Taxi

Tchibo bietet als dauerhaften Download im Internet die Tchibo Steuersoftware mit dem Namen „Steuer-Taxi“ an. Entwickler dieser Software ist die akademische Arbeitsgemeinschaft, der Downloadpreis beläuft sich auf 9,99 Euro. Im Computerbild Test von 4/2010 wurde die Tchibo Steuersoftware mit „gut“ bewertet.

Das Steuerprogramm steht nicht nur zum Download bereit, sondern kann auch in CD-Form auf dem Postweg bezogen werden, Tchibo verlangt dann allerdings eine Versandkostenpauschale von 2,99 Euro pro Kauf.

Gedacht ist die Steuersoftware von Tchibo für Pensionäre, Rentner, Beamten und Arbeitnehmer und gibt an, sich auf die aktuelle Gesetzeslage und auf den aktuellen Rechtsspruch zu beziehen. Außerdem verspricht Tchibo, dass man sein Geld zurück erhält, wenn das Finanzamt keine Steuerrückerstattung veranlasst, wobei es sich um den jeweiligen Kaufpreis handelt und gewährleistet sein muss, dass die Steuererklärung fristgerecht abgegeben wurde.

Um die Geld-zurück-Garantie von Tchibo in Anspruch nehmen zu können, müssen Kunden das entsprechende Formular, das sich im Programmhandbuch zu finden ist, ausfüllen. Das Formular muss dann inklusive Kaufbeleg verschickt werden, und zwar an die Adresse Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlag, Wolters Kluwer Deutschland GmbH, Stichwort: Geld-zurück-Garantie, Janderstraße 10, 68199 Mannheim.

Tchibo verspricht, dass die Installation der Steuer-Software einfach ist und dass sich das Programm quasi von selbst installiert. Auch soll die Software durch Online-Aktualisierungen stets auf dem neuesten Stand sein, zusätzlich kann der Kunde gratis Steuer News beziehen.

Zu den Leistungen der Tchibo-Software gehört eine Art Assistent, der Tipps zum Ausfüllen gibt, eine Überprüfungsfunktion, die fehlerhafte Angaben korrigiert bzw. auf Fehler hinweist, Elster-Kompatibilität, automatische Signatur, ein Steuer Kompass mit Steuerwissen bzw. Steuerinfos von A bis Z, ein so genannter Bescheidprüfer, der diejenigen Dinge auflistet, die das Finanzamt gestrichen hat, sowie diverse Musterbriefe für das Finanzamt.

Zu den neuen Funktionen gehören die einfache Absetzung von Heim- und Pflegekosten, dem Arbeitszimmer, der automatischen Übertragung der Kinderfreibeträge und dem Abzug der Krankenversicherungsbeiträge.

Insgesamt geizt Tchibo mit Angaben, Screenshots und Informationen zu der Steuersoftware, anders als es zum Beispiel beim Wiso Steuer-Sparbuch der Fall ist. Außerdem scheint die Software nicht für Freiberufler und Selbständige gedacht zu sein, was wohl auch den eher niedrig angesiedelten Kaufpreis erklärt.