Kategorien:

Alle Artikel zum Thema "absetzen":

Kosten für Unfall von der Steuer absetzen

Unfallkosten sind natürlich immer ärgerlich – unerwartet wird das finanzielle Budget gesprengt oder zumindest ausgeschöpft, man muss an Notreserven gehen oder sogar um Kredit bitten. Kann man denn zumindest das Finanzamt an den Unfallkosten beteiligen? Ja,...

Anzeige

Versorgungsleistungen als Sonderausgabe von der Steuer absetzen

Wer Versorgungsleistungen an andere Personen, in der Regel die eigenen Eltern, in Verbindung mit einer Schenkung zahlt, z. B. in Form einer monatlichen Rente, der kann diese Versorgungsleistungen zukünftig auch im Falle einer Zahlungsaussetzung oder Zahlungsminderung...

Computer steuerlich absetzen

Der Computer ist rein steuerrechtlich gesehen durchaus als Sonderfall zu bezeichnen, denn nicht immer werden die Anschaffungskosten für einen PC steuerlich auch wirklich anerkannt, man kann ihn also nicht in jedem Fall und schon gar nicht...

Berufskleidung von der Steuer absetzen

Das Thema „Berufskleidung absetzen“ ist immer wieder im Interesse der steuerpflichtigen Arbeitnehmer und selbständigen bzw. freiberuflich tätigen Personen – denn es ist und bleibt für viele ein großes Ärgernis, dass Arbeitskleidung bei gemischter Veranlassung der Kosten...

Dienstreise absetzen: Regelmäßige Arbeitsstätte / Betriebsstätte

Wer von einer regelmäßigen Arbeitsstätte zu einem Einsatzort fährt, z. B. zu einem Kunden oder zu einem Auftragsort, kann diese Fahrt als Dienstreise von der Steuer absetzen, zuzüglich der damit in Zusammenhang stehenden Pauschalen. Das ist...

Anzeige

Dienstwagen absetzen: Was zählt als Sonderausstattung?

Wer statt dem Führen eines Fahrtenbuchs einen Dienstwagen, der auch privat genutzt werden darf, nach der eher nachteiligen 1 % Regelung abschreiben möchte, der muss wissen, dass neben dem Listenpreis auch die Sonderausstattung des Fahrzeugs berücksichtigt...

Dienstreise von der Steuer absetzen: Vorsicht!

Auch wenn man sehr viele Kosten als Reisekosten von der Steuer absetzen kann, so gibt es weitaus mehr Möglichkeiten, in denen das Finanzamt diese verweigert, da es den dienstlichen Charakter und die berufliche Notwendigkeit einer Dienstreise...