Kategorien:

Alle Artikel zum Thema "steuern":

Steuer auf Zweitwohnung für Studenten

Studenten, die an ihrem Studienort eine Zweitwohnung haben und diese dort auch als Zweitwohnsitz gemeldet ist, müssen nicht von der Zweitwohnsteuer freigestellt werden und können somit auch steuerpflichtig sein. Das gilt insbesondere dann, wenn die Zweitwohnung...

Anzeige

Geringfügige Beschäftigung – Steuer

Die Bundesregierung versucht seit einigen Jahren den Kampf gegen die Schwarzarbeit effektiver zu gestalten und statt Repression zunehmend auch auf Anreize in Form von Steuervorteilen zu setzen. Denn die meiste Schwarzarbeit existiert nicht im gewerblichen, sondern...

Steuer auf private Direktversicherung

Wer gesetzlich versichert ist, ob in Form der Pflichtversicherung für Arbeitnehmer oder als freiwillig gesetzlich Versicherter, und eine Betriebsrente und / oder Direktversicherung zur privaten Vorsorge nutzt, muss auch hierfür zusätzlich Beiträge in die gesetzliche Pflegeversicherung...

Steuer im Ausland: Wegzugsbesteuerung

Wer seinen Wohnsitz ins Ausland verlagert, der kann dadurch steuerliche Vorteile erhalten, da man im Zuge des Wegzugs aus Deutschland statt unbeschränkt steuerpflichtig nur noch beschränkt steuerpflichtig ist. Vor allem ein Wegzug Länder, die bestimmte Steuern...

Bundesweites Register für Kfz Steuersünder

Bei der Zulassung eines neuen Kfz gibt es viele Hürden – ohne eine Haftpflichtversicherung oder zumindest eine vorläufige Deckungszusage der Haftpflichtversicherung kann man ein Auto nicht anmelden. Auch das Fehlen anderer wichtiger Dokumente führt zu einer...

Anzeige

Steuern bei Abfindung sparen nach Fünftelregelung

Mit der Fünftelregelung lässt sich bei der Abfindung einiges bei der Einkommensteuer an Steuern sparen, aber damit diese angewendet werden kann, müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein. Denn das Finanzamt verzichtet ungern auf Steuern, die es ansonsten...

Steuer: Vorläufiger Steuerbescheid

In Deutschland wird gern und viel vor Gericht gestritten, vor allem wenn es ums Geld geht. Es geht kein Jahr ins Land, indem nicht eine aktuelle Steuergesetzgebung wieder vor Gericht landet und ihr widersprochen wird, da...