Kategorien:

Alle Artikel zum Thema "steuern":

Steuer: Getrennte Veranlagung bei Scheidung verlangen

Auch bei einer Trennung kann man vorerst noch die gemeinsame Veranlagung bei der Steuer nutzen, um so auch bei einer Scheidung noch von den Steuervorteilen der bisherigen Steuerklassen profitieren zu können. Aus finanzieller Sicht ist das...

Anzeige

Auswandern und Steuern sparen: Niedrigsteuerland

Die Höhe der Steuern sind für manche ein echtes Ärgernis und Grund genug zum Auswandern, aber auch alle, die nicht nur aus steuerlichen Gründen Deutschland verlassen wollen, müssen beim Wegzug beachten, dass sie nicht in ein...

Auswandern und Steuern sparen: Steuerpflicht im Ausland

Bei einem berufsbedingten Umzug ins Ausland unterliegt man nicht mehr der unbeschränkten Steuerpflicht in Deutschland, da unter diese nur Inländer fallen. Die dann geltende beschränkte Steuerpflicht bringt steuerliche Vorteile mit sich, die es zu kennen lohnt....

Steuer: Vermietung und Einkunftserzielungsabsicht

Vermieter können auch Kosten für eine Mietwohnung bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung bei den Werbungskosten als Verlust angeben, wenn diese leer stehen sollte. Die einzige Voraussetzung ist, dass eine Einkunftserzielungsabsicht vorliegen muss – ansonsten...

Sanierung von der Steuer absetzen: Vorsicht bei Neuausbau

Als Vermieter und Mieter kann man alle Kosten für die Modernisierung oder Instandsetzung eines Gebäudes, die unter die Anschaffungskosten oder die Herstellungskosten fallen, von der Steuer absetzen und das zu versteuernde Einkommen so steuerlich mindern. Aber:...

Anzeige

Termine und Fristen: Steuern 2011

Auch im Jahr 2011 sind wieder feste Termine und Fristen bei der Zahlung der Steuern einzuhalten. Für welche Steuerart welche Termine und Fristen eingehalten werden müssen bei welcher Zahlungsart und welche Schonfristen es gibt, ist der...

Wohnsitz im Ausland – Steuern in Deutschland?

Auf nicht wenige Bundesbürger trifft es zu, dass sie ihren ständigen Wohnsitz im Ausland haben, und ggf. in Deutschland nicht einmal mehr über einen Zweitwohnsitz verfügen und sich in Deutschland entsprechend auch nicht weiter dauerhaft aufhalten....