Kategorien:

Artikel aus der Kategorie "Steuererklärung":

Einkommensteuer: Was kann man alles absetzen?

Wenn es um Steuern sparen geht, dann redet man bei Privatpersonen hier meist von der Einkommensteuer. Denn diese bietet weitreichende Möglichkeiten, verschiedene unterschiedliche Kosten von der Steuer abzusetzen. Eine Einkommensteuererklärung kann jeder abgeben, der neben einer...

Anzeige

Einkommensteuer: Einkommensteuererklärung verspätet abgeben

Die Einkommensteuererklärung gehört sicherlich zu den Pflichten, die man am ungernsten erledigt. Trotzdem sollte man diese machen, denn man läuft Gefahr, hier dem Finanzamt bares Geld zu schenken – aber auch wenn man sich verspätet hat,...

Einkommensteuer: Unterhalt absetzen

Wer unterhaltspflichtig und einkommensteuerpflichtig ist, hat häufig mit hohen monatlichen Belastungen zu kämpfen. Diese erkennt auch das Finanzamt in der Form an und trägt ihnen Rechnung, indem es erlaubt, bestimmte Unterhaltszahlungen bei der Einkommensteuer abzusetzen. Hierbei ist...

Mit Elster die Steuer erledigen

Die Steuererklärung online erledigen zu können, ist eine bequeme Möglichkeit, die viele Steuerpflichtige in Deutschland nutzen. Mit ELSTER kann man nämlich nicht nur die Einkommensteuererklärung machen, sondern zum Beispiel auch die Umsatzsteuervoranmeldung, die Umsatzsteuererklärung oder die...

Die Steuererklärung online erledigen

Genau wie man heutzutage auch Überweisungen oder Daueraufträge online in die Wege leiten kann, so kann man auch die Steuerklärung online erledigen. Viele Steuerpflichtige nutzen bereits diese Möglichkeit und wissen sie aufgrund der unkomplizierten Abwicklung und...

Anzeige

Änderungen bei der Steuererklärung 2009: Was ist wichtig?

Für die Steuererklärung 2009 gibt es einige wichtige Änderungen zu beachten – wer diese übersieht, verschenkt u. U. bares Geld an das Finanzamt. Wir listen Ihnen die wichtigsten Änderungen im Kern kurz und knapp auf: Der steuerfreie...

Was kann man von der Steuer absetzen?

Möglichkeiten zum Steuern sparen sind natürlich immer gerne gesehen – denn wer gibt schon gerne zu viel von seinem sauer verdienten Geld an Vater Staat ab? Voraussetzung ist natürlich, dass man sich ausschließlich legalen Mitteln bedient,...