Kategorien:

Alle Artikel zum Thema "kredit":

Steuerschulden mit einem Kredit begleichen

Während Angestellte und Arbeiter – falls überhaupt – eher niedrige Nachzahlungen an das Finanzamt leisten müssen, sieht dies bei Selbstständigen anders aus: Die nachzuzahlende Einkommensteuer kann durchaus einige tausend Euro betragen. Aus steuerlicher Sicht besteht der...

Anzeige

Kreditvergabe an Kleingewerbler

Nicht nur Großkonzerne oder kleine und mittlere Unternehmen benötigen Kredite zum Auf- und Ausbau ihrer Firmen. Dasselbe gilt auch für Kleingewerbler. Insbesondere größere Unternehmen decken ihren Finanzbedarf in aller Regel über die Börse oder international tätige...

Kredite – Wann sie steuerlich geltend gemacht werden können

Zins- und Tilgungszahlungen bei Krediten schränken das verfügbare Einkommen ein. Nicht wenige Kreditnehmer wären dankbar, wenn sich die Kreditaufwendungen steuerlich absetzen ließen. Dadurch könnte die tatsächliche Belastung reduziert werden. Der Steuergesetzgeber lässt die Geltendmachung von Kreditkosten...

Kredit ohne Schufa von der Steuer absetzen

Ein Kredit ohne Schufa gehört aufgrund der besonderen Vergabebedingungen nicht zu den günstigsten am Markt erhältlichen Krediten, jedoch kann dies auch von Vorteil sein, wenn es um steuerliche Vorteile geht, da man die recht hohen Tilgungskosten...

Mit Immobilienkredit Steuern sparen

Die wenigsten Immobilienbesitzer nutzen, selbst wenn sie dazu finanziell dazu in der Lage wären, nicht die Möglichkeit aus, für den Erwerb einer Immobilie keinen Kredit zu nutzen – auch dann nicht, wenn dieser verhältnismäßig teuer ist....

Anzeige

Kredit mit Lebensversicherung – Steuern sparen

Ein Kredit verbunden mit einer Lebensversicherung wird oft nicht nur als die perfekte Symbiose angepriesen, einen Kredit abzusichern und gleichzeitig sogar noch mit einem Gewinn aus diesem herauszugehen, sondern auch als Steuersparmodell, vor allem wenn es...

Darlehenszinsen als Werbungskosten von der Steuer absetzen

Ein Darlehen kann man normalerweise nicht als Werbungskosten von der Steuer absetzen und somit auch keine anderen Kosten, die mit einem Darlehen in Zusammenhang stehen, wie beispielsweise die Darlehenszinsen. Hier gibt es jedoch eine Ausnahme –...